56plus
Sonntag, 23. Januar 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Verschiedenes

 
Karlsruhe: Vom Garten frisch auf den Tisch
Seit 2010 gibt es in der Karlsruher Südstadt das „Café Initial”, entstanden aus dem Projekt „Gesundheit für alle” zur Arbeits- und Gesundheitsförderung. Das Restaurant bietet von montags bis freitags in der Mittagszeit wechselnde gesunde Gerichte an. Die Gerichte werden frisch zubereitet und die Zutaten wie Gemüse und Kräuter stammen aus dem eigenen Gemüsegarten in Wolfartsweier, welcher ebenfalls Teil des Projektes „Gesundheit für alle” ist.

Im Restaurant arbeiten vorwiegend Langzeitarbeitslose, die sich für den gastronomischen Bereich interessieren. Hier können sie ihre ersten Erfahrungen in der Küche oder im Service sammeln. Der Gemüsegarten wird zum größten Teil von suchtkranken Langzeitarbeitslosen betrieben. Sie bekommen so eine würdevolle Aufgabe übertragen und erhalten Zugang zu einer gesunden Lebensweise. Ziel des Restaurants ist es außerdem finanziell benachteiligten Bürgerinnen und Bürgern mit gesundem Essen zu versorgen. Mit dem Karlsruher Pass erhält man die Mahlzeiten zu vergünstigten Preisen. Aber es sind auch alle anderen Hungrigen herzlich eingeladen in angenehmer Atmosphäre gesund zu speisen. Mit einem Besuch im Restaurant unterstützen Sie nicht nur ein soziales Projekt, sondern tun auch Ihrer Gesundheit etwas Gutes.
Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Café Initial, Ettlinger Str. 29, 76137 Karlsruhe
Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 15 Uhr,
Essensbestellungen werden zwischen 12 und 14 Uhr entgegengenommen.
Mehr
Autor: Stadt Karlsruhe Umwelt- und Arbeitsschutz

 
Verlosung: 2 x 2 Gutscheine für Kaffee und Kuchen im Bergäcker Café
Das Bergäcker Café ist im Kunzenweg 3 in Freiburg-Littenweiler, klein aber fein, etwas versteckt hinter dem PH-Gelände. Hier bekommt man täglich Kaffeespezialitäten aus fair gehandeltem Anbau und selbstgebackene Lieblingskuchen. Ob es morgens um neun das kleine Frühstück O là là sein soll, oder doch lieber die Weißwürste mit Brezel und süßem Senf, ist Geschmacksache… Ab mittags wird man auch mit deftigen Kleinigkeiten - wie Panini oder einer warmen Suppe - verwöhnt, die man auf der Holzterrasse mitten im Grünen zu sich nehmen kann. Schöne Einrichtung, kostenloser Internetzugang, Außensitzplätze Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr, Sonntags ab 10 Uhr

Wir verlosung 2 x 2 Gutscheine für Kaffee und Kuchen. Um an dieser Verlosung teilzunehmen, schreiben Sie eine eMail mit unserem Kontaktformular und dem Betreff "Bergäcker Café" bis 12. Dezember 2011. Die Namen der Gewinner werden im prolixletter veröffentlicht.
Mehr
 

 
Verleger Bernt Kuphal gestorben
Am Donnerstag, 17.11.2011, verstarb im Alter von 67 Jahren der Mitbegründer und geschäftsführende Gesellschafter der Zypresse Verlags GmbH, Bernt Kuphal

Bernt war in den 70er Jahren Jurastudent in Freiburg und jobbte im Prolix-Verlag erst als Verteiler, war dann aber mehrere Jahre wegen seiner Kommunikationsfähigkeit als Anzeigenleiter für unsere Wochenpublikationen Freiburger Kleinanzeiger, Unianzeiger und Prolix-Zeitung sowie für die Semesterpublikation Freiburger Studienführer verantwortlich. Nach der Trennung 1984 engagierte er sich bei der neuen Kleinanzeigenzeitung Zypresse, die er zu einem fulminanten Erfolg zu führen verstand.
Mehr
 

 
Grips
Die Einrichtung "Grips" für hirnleistungsgestörte Menschen wurde von der Stiftungsverwaltung Freiburg ins Leben gerufen und wird von Fachleuten und Wissenschaftlern begleitet.

Das Konzept "Intergratives Hirnleistungstraining"

Integratives Hirnleistungstraining dient dazu, die Lebensqualität von hirnleistungsgestörten Menschen nachhaltig zu verbessern. Unser Projekt wurde ganz-heitlich konzipiert und umfasst, grob gesagt, Bewegung, Sprache und die fünf Sinne. Die menschlichen Fähigkeiten sollen in allen Bereichen stabilisiert und verbessert werden. Dabei werden gezielt die Leistungsfähigkeiten trainiert, die man für die Alltagsbewältigung benötigt. Als Beispiel seien hier das Einkaufen, der sichere Weg über die Straße, aber auch die Fähigkeit angeführt, Gespräche korrekt verfolgen zu können. Trotz des fachlichen Hintergrunds soll das Training vor allem auch Spaß machen! Die Übungen setzen kein Vorwissen voraus.

Insgesamt handelt es sich um ein Angebot, das die Möglichkeiten erweitert, das Leben wieder oder immer noch lebenswert, liebenswert und kreativ zu gestalten.
Mehr
 

 
Kinokartenverlosung
Wir verlosen je 4 x 2 Freikarten für das CinemaxX Freiburg. Um an dieser Verlosungen teilzunehmen, bitte bis 21. November 2011 einschreiben. Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und im prolixletter namentlich genannt. Viel Erfolg!
Mehr
 

 
Altenpflege für Quereinsteiger: Arbeit gibt es reichlich ...
... Kurse und Abschlüsse noch viel mehr

Sichere Jobs in der Altenpflege gibt es in Hülle und Fülle, Einstiegskurse und Abschlüsse noch viel mehr. Da verlieren sogar Experten den Überblick. Für das neue test Spezial Karriere 2012 wurden über 240 Schlüsselpersonen aus Wohlfahrtsverbänden sowie Altenpflegeschulen befragt. Heraus kam ein verwirrendes Bild. Das Ressort Weiterbildung der Stiftung Warentest hat die Informationen ausgewertet und sechs Profile erarbeitet, die die Qualifizierungsmöglichkeiten für Quereinsteiger in Altenpflege und Altenbetreuung zusammenfassen.

Wer gesund und fit ist und auch nervlich belastbar, muss sich keine Sorgen um Arbeitslosigkeit machen. In der Altenpflege gibt es schon jetzt viele Stellen, und es werden mehr – denn die Bevölkerung altert. Auch Ältere und Menschen mit ganz anderen Berufen haben hier eine Chance. Die richtige Weiterbildung für den Einstieg zu finden, ist allerdings nicht immer leicht. Zu groß ist das Angebot an Kursen, Maßnahmen und Abschlüssen, das überwiegend die Bundesagentur für Arbeit finanziert.

Die Stiftung Warentest klärt auf. Sie beschreibt die Berufsbilder Altenpfleger, Pflegeassistent und Sozialassistent (alle mit Berufsabschluss) sowie Hilfskräfte, Pflegehelfer und Betreuungsassistenten (ohne Berufsabschluss). Dazu nennt sie die Synonyme, mit denen diese Tätigkeiten ebenfalls bezeichnet werden. Beschrieben werden Aus- und Weiterbildungswege, Einkommen, Fördermöglichkeiten, Voraussetzungen, Ausbildungsstätten und Besonderheiten wie zum Beispiel spezielle Angebote für Migranten.

Wer in diese Richtung gehen möchte, sollte sich klar machen, ob er kurzfristig Geld verdienen möchte oder auf der Suche nach einem Job ist, den er länger ausüben will. Auch, wie viel Zeit er für eine Ausbildung hat. Kurse findet man in der Datenbank der Bundesarbeitsagentur, darunter auch Kurse, die für den Bildungsgutschein zugelassen sind.

Der ausführliche Artikel über Altenpflegeberufe findet sich im test Spezial Karriere 2012, das für 7,80 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich ist oder online unter www.test.de
Mehr
 

 
Gesund leben: ÄLTER WERDEN
Die neue Ausgabe von "stern Gesund Leben" befasst sich mit dem Älter werden. Aus dem Inhalt:

- Zeit der Ernte: Fünf Menschen erzählen, warum sie ihr Leben heute mehr genießen als in jungen Jahren

- Das kann ja herrlich werden! Die Psychologin Ursula Staudinger räumt mit falschen Vorstellungen über das Älterwerden auf

- Spuren des Wandels: Wie sich Körper und Geist allmählich verändern

- So bleiben Sie lange jung: Wie schnell und wie stark wir altern, können wir mit unserem Lebensstil erheblich beeinflussen

- Test: Wie alt bin ich wirklich? Ermitteln Sie Ihr biologisches Alter

- Wo Falten für Weisheit stehen: Je nach Kultur gehen Frauen unterschiedlich mit den Zeichen der Zeit um

- Tempomacher Schilddrüse: Der Hormonregulator fährt den Stoffwechsel rauf und runter – und lässt mitunter nach

- Die Langzeitüberlebende: Porträt einer Frau, die eine Krebserkrankung entgegen allen Prognosen überstanden hat

- Das Glück lässt sich nicht verschieben. Der Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer über irrige Erwartungen und Selbstdisziplin

- Innenwelten: Altersweisheit. Reif ist gut: Das gilt für Rotwein wie fürs Gehirn

- Jungbrunnen Ayurveda: Nach einer Kur mit Ölgüssen, Tees und Massagen fühlt man sich wie neugeboren

- Wie die Liebe bleibt: Der Paartherapeut Hans Jellouschek über die Herausforderung, gemeinsam alt zu werden

- Weißdorn fürs Herz. Warum das pflanzliche Heilmittel schützt

- Dossier Sexualität. Ein Lexikon über Lust und Liebe

- Helden des Körpers: Kollagen. Das Bindemittel stabilisiert Haut und Gelenke

und weiteres Mehr. Das Magazin mit der Nummer 5/2011 ist für € 6,50 im Zeitschriftenhandel erhältlich.
 
 

 
TV-Spot über die Produktion der Bio-Urne 'das frEI'
Über die Urnenmacherin und Künstlerin Rita Capitain aus Hagen bei Bad Bramstedt (nach ihrem Umzug jetzt im Dreieck Köln | Bonn | Aachen) haben wir schon im Februar 2009 hier informiert (siehe http://www.56plus.de/archivzeigen.php?num=91). Sie verzichtet auf herkömmliche Materialien wie Holz, Ton oder Keramik und verwendet statt dessen biologisch abbaubares Stärkematerial. ...

Jetzt gibt es einen TV-Spot des StadtTV Düren, der die Herstellung der Bio-Urne zeigt. Einfach mal klicken ... und nach dem kurzen Vorspann den TV-Spot vom neuen Atelier anschauen:
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 


Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger