56plus
Donnerstag, 20. Juni 2024
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Wandeln und Lächeln im Wandelgang der Vita Classica
Rotkopf-Erdfresser (c) Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
 
Wandeln und Lächeln im Wandelgang der Vita Classica
BAD KROZINGEN. Im Wandelgang der Vita Classica gibt es durch viele Helfer einige Neuigkeiten zu entdecken. Neben zwei neuen Aquarien wurde die Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble fertiggestellt und eine 6-reihige Fotoserie zeigt mit Fotos einige bekannte Orte von Bad Krozingen im Wandel der Jahrhunderte.

Im neuen Wandelgang der Vita Classica gibt es viel zu entdecken. Die Archäologie Werkstatt, bestehend aus Frau Dr. Christel Bücker und Herrn Dr. Michael Hoeper, hat mit großer Sorgfalt die Vitrine des Johann-Strauß-Ensembles gestaltet. Getreu dem Motto „Musik ist Medizin“ würdigen sie den berühmten Komponisten Johann Strauß. In der Vitrine sind neben historischen Gegenständen auch eine wertvolle Geige des Geigenbauers Tibor Szüts ausgestellt, der seit 1988 das Kurorchester leitet. Begleitend zur Vitrine informieren zwei Tafeln über das Leben und Wirken von Johann Strauß, den Walzerkönig, und das heutige Johann-Strauß-Ensemble. Diese Infotafeln würdigen die langjährige Tradition des Kurorchesters, bestehend aus 7 Musikern, das seit vielen Jahren Gäste aus nah und fern unterhält.

Eine weitere Neuerung im Wandelgang sind zwei beruhigende Aquarien im Eingangsbereich zu den Premium Spas. Bereits seit 1994 bereichern zwei Aquarien den Eingangsbereich der Vita Classica, 1997 wurden zwei weitere im Saunabereich ergänzt. Herr Machiedo vom Zoo Burkart erzählt mit großer Begeisterung von den Fischen und seiner Leidenschaft, die er in die Pflege der Aquarien steckt. Jedes Aquarium hat ein Fassungsvermögen von etwa 800 Litern und eine Wassertemperatur von etwa 24°-27°C. Die Fische in den beiden neuen Aquarien kommen aus dem Amazonas und fühlen sich in der Vita Classica durch die gute Pflege besonders wohl.

Sehenswert sind auch die sechs Informationstafeln auf Höhe der neuen Dünenhalle im Wandelgang. Diese Tafeln zeigen Bad Krozingen im Wandel der Jahrhunderte und sprechen sowohl junge als auch ältere Besucher an. Die Fotografin Ingrid Mathis gibt mit ihren Fotografien Einblicke in besondere Orte von Bad Krozingen, wie sie früher aussahen und wie sie heute aussehen. Eine faszinierende Ausstellung, die den Wandel der Zeit eindrucksvoll dokumentiert.

Besuchen Sie den Wandelgang der Vita Classica und lassen Sie sich von den historischen Exponaten, den lebendigen Aquarien und den informativen Tafeln verzaubern. Ein Spaziergang, der zum Verweilen und Lächeln einlädt.
 
Eintrag vom: 25.05.2024  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
vorderhaus.jpg



Copyright 2010 - 2024 B. Jäger