56plus
Montag, 28. November 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Sterbenseinsam
Online-Vortrag in der Reihe „Sterben geht uns alle an“

Was ist Einsamkeit – als existenzielles und gesellschaftliches Phänomen? Was bereichert und trägt unser Leben? Wie können wir gemeinsam dafür Sorge tragen, dass Menschen vor und bis zum Tod Verbundenheit leben und nicht sterbenseinsam ihre Tage verbringen? Mit diesen Fragen befasst sich Patrick Schuchter, Philosoph und Gesundheitswissenschaftler an der Universität Graz, in seinem Online-Vortrag in der Reihe „Sterben geht uns alle an“ am Dienstag, 22. November um 19 Uhr.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Palliative Care Forums, einer Initiative der Erzdiözese Freiburg, statt.

Der Online-Vortrag ist kostenfrei. Anmeldung unter www.katholische-akademie-freiburg.de
Mehr
Eintrag vom: 16.11.2022  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
vorderhaus.jpg



Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger