56plus
Donnerstag, 6. Oktober 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Stadt fördert erneut Projekte und Angebote mit Stadtteil- und Sozialraumbezug
Freiburg. Das Amt für Soziales und Senioren (ASS) fördert erneut Projekte und Angebote mit direktem Bezug zum Stadtteil oder Sozialraum, die inklusiv, generationsübergreifend und interkulturell ausgerichtet sind. Der Gemeinderat hat dafür im aktuellen Doppelhaushalt Projektmittel in Höhe von 100.000 Euro bereitgestellt.

Das Geld soll dazu dienen, Angebote für ein gutes Miteinander der verschiedenen Menschen im Quartier zu schaffen und zu etablieren. Die Ausschreibung richtet sich an Einrichtungen und Initiativen der Quartiersarbeit oder für Seniorinnen und Senioren. Diese sollen dabei unterstützt werden, sich zu vernetzen und ihre Angebote auszubauen.

Förderfähig sind Projekte, die sich am Gemeinwohl orientieren und den Bewohnerinnen und Bewohnern eines Sozialraums zugutekommen. Welche Angebote den Zuschlag erhalten, entscheidet das Amt für Soziales und Senioren. Gefördert werden projektbezogene Personal- und Sachkosten.

Pro Antrag werden maximal 15.000 Euro bewilligt. Der Bewerbungsschluss für Zuschüsse bis zu dieser Fördersumme ist am 8. Oktober 2021. Neu ist, dass nun auch kleine Projekte gezielt gefördert werden: Sie können eine Fördersumme von bis zu 5.000 Euro flexibel beantragen, um schnell auf veränderte Bedarfe im Quartier reagieren zu können. Diese Förderung für Mikroprojekte wird von 15. September 2021 bis 30. Juni 2022 variabel ausgeschrieben. Der Förderzeitraum endet für alle Projekte zum Jahresende 2022.

Weitere Informationen und das für beide Projektarten geltende Antragsformular gibt es auf www.freiburg.de/pb/,Lde/573267.html und bei der Geschäftsstelle Kommunales Quartiersmanagement im Amt für Soziales und Senioren, Fehrenbachallee 12.
Ansprechpartnerinnen bei Fragen sind Hannah Helm (Seniorenbüro, Tel. 0761 / 201-3035, seniorenbuero@stadt.freiburg.de) und Christine Asal (Quartiersmanagement, Tel. 0761 / 201-3842, christine.asal@stadt.freiburg.de).
Mehr
Eintrag vom: 20.08.2021  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
vorderhaus.jpg



Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger