56plus
Mittwoch, 30. September 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Karlsruhe: Seniorenbüro und Pflegestützpunkt on Air
Abwechslungsreiches Online-Programm in der zweiten Jahreshälfte

Die vergangenen Monate mit den immer noch erforderlichen Kontakteinschränkungen haben viele Menschen erfinderisch gemacht. Auch das "Seniorenbüro und Pflegestützpunkt" der Stadt Karlsruhe hat sich Gedanken darüber gemacht, wie Menschen sich austauschen, Kultur erleben oder Kurse besuchen können, wenn sie auf Distanz bleiben müssen. Entstanden ist ein breites Angebot an Online-Seminaren, das sich an ältere Menschen, Fachkräfte und Interessierte jeden Alters richtet.

Anknüpfend an die Erfahrungen aus einer ersten erfolgreichen Onlinereihe im Juli, startet das Seniorenbüro ab Dienstag, 15. September, im Wochenrhythmus mit einem abwechslungsreichen Online-Programm in die zweite Jahreshälfte. Neben Fachvorträgen rund um die Themen "Pflege, Gesundheit und Prävention" werden auch ganz praktische Online-Seminare zu den Themen "Aufgeräumt - wie man Besitz reduziert" mit der Autorin Kerstin Hack oder "Aktiv bleiben trotz Corona" mit dem Sportwissenschaftler Professor Dr. Woll vom KIT angeboten. Für die Teilnahme brauchen die Nutzerinnen und Nutzer einen PC oder Laptop beziehungsweise ein Tablet, die Browser Mozilla Firefox oder Google Chrome sowie die Möglichkeit einer Tonwiedergabe. Fragen zum Thema können live und anonym während der Veranstaltung schriftlich im Chat gestellt werden.

Alle Termine und den Anmeldelink finden Interessierte auf www.karlsruhe.de/senioren. Fragen können telefonisch unter der Nummer 0721 133 5084 gestellt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Mehr
Eintrag vom: 03.09.2020  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
vorderhaus.jpg



Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger