56plus
Montag, 21. Januar 2019
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Theatertipp: ZARTBITTER
Aber bitte mit Sahne / Foto: Doreen Eich
 
Theatertipp: ZARTBITTER
DIE SCHOKOLADEN REVUE

Ab Mitte Januar dreht sich bei den SCHÖNEN im Musiktheater im E-WERK wieder alles um SCHOKOLADE. Diese uralte, unwiderstehliche Versuchung, die mit Genuss auf der Zunge zergeht, sie lässt kaum jemanden kalt: Sie verführt, macht glücklich, tröstet, nährt, beruhigt und belohnt.

In pittoresken Szenen taucht das Ensemble ein in die phantastische Welt der Schokolade, der Nasch-Lust und des Vergnügens. Extravagante Kostüme lassen die Sänger selbst zu Pralinen werden. Eine besondere visuelle Note erhält ZARTBITTER zusätzlich durch den Einsatz von animierten Videos.

Serviert werden musikalische Leckerbissen von Mozart über Udo Jürgens bis hin zu Christina Aguillera. Erfrischend originelle Bearbeitungen altbekannter Schlager verleihen der Revue überraschende Geschmacksrichtungen.

Ein Programm von zart-bitter bis süß-schmelzend, das sich nicht nur hören sondern sogar schmecken lässt!



Es singen und spielen: Nicole Haas, Kathryn Magestro / Franziska Weiß, Leopold Kern, Herbert Wolfgang. Musikalische Leitung: Mihai Grigoriu. Bühne / Videos: Herbert Wolfgang. Kostüme: Norbert Wild. Regie: Leopold Kern

Als Partner versüßt, dem Anlass entsprechend, die Confiserie Rafael Mutter den Abend.

Vorstellungen vom 11.Januar bis zum 23. Februar, Freitag und Samstag, 20:00 Uhr

DIE SCHÖNEN / Musiktheater im E-WERK
Ferdinand Weiß Straße 6a, 79106 Freiburg
Mehr
Eintrag vom: 02.01.2019  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
vorderhaus.jpg



Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger