56plus
Samstag, 24. Juni 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Karlsruhe: Karlsruher Rollstuhl-Rugby-Team gewinnt Champions Cup
Glückwünsche aus dem Rathaus für "The Rebels"

Das Karlsruher Rollstuhl-Rugby Team "The Rebels" konnte sich beim diesjährigen Champions Cup in der Fächerstadt erneut den Spitzenplatz in der Weltelite erkämpfen. Zu dem Erfolg gratulierte Erster Bürgermeister Wolfram Jäger über ein Glückwunschschreiben an Peter Schreiner, den Vorsitzenden des Vereins.

Acht Mannschaften aus sechs Nationen kämpften kürzlich in der Arena der Friedrich-List-Schule um die Trophäe des Champions Cups. In einem spannenden Finale zeigten sich die Karlsruher Sportler gegenüber ihren Konkurrenten aus Zürich überlegen und präsentierten dem Publikum spektakuläre Pässe und Zweikämpfe. "So konnten die Rebels das Turnier letztlich für sich entscheiden und den Sieg als Belohnung für das harte Training und das kräfteraubende Turnier einfahren", betont Jäger.
 
Eintrag vom: 16.06.2017  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
vorderhaus.jpg



Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger